Was sind „Subliminal & Co.“?

Das werde ich Dir noch später im Text erklären. Viel wichtiger ist, welchen Nutzten Du von den sogenannten „Subliminal & Co.“ hast.

Du wirst Dich verdammt schnell entspannen können. Und nicht nur bei mir in der Praxis; sondern da, wo Du es willst. Hört sich magisch an, ist aber nur eine mp3-Datei. Nun gut, entspannen kannst Du Dich vielleicht auch in der Sauna oder beim Yoga. Außerdem hättest Du da auch etwas für Deinen Körper getan. Allerdings: einen Saunagang in der halbstündigen Mittagspause zu machen stelle ich mir schwierig vor.

Und wie sieht´s mit Entspannung und gleichzeitigem Motivationstraining aus? Chakka war gestern!!!

Was glaubst Du, warum laufen alle Profisportler mit ihrem mp3-Player und Kopfhörer herum? Hören die vor ihrem großen Spiel Songs aus den Charts? Vor ihrem wichtigsten Rennen Heavy Metal um richtig in Fahrt zu kommen?

NEIN!!!

Sie motivieren sich mittels sogenannter „Subliminals“- unterschwelliger Botschaften. „Ich bin ruhig und gelassen wenn ich den Ball spiele“, „Ich bin ein großartiger Rennfahrer“, etc.

Und welche Botschaft wünschst Du Dir, um beispielsweise erfolgreich zu sein?

Doch einfach unterschwellige Botschaften zu hören erachte ich als nicht ausreichend. Warum ist Hypnose ein so mächtiges Werkzeug in der Psychotherapie? In einem Zustand tiefster Entspannung erhalte ich Suggestionen, wie z.B. „wenn ich eine Zwiebel sehe, glaube ich, es ist ein Apfel…“. Spaß beiseite. Ich kombiniere eine Methode (ich nenne diese Methode einfach „Co“), die Dich in einen sehr tiefen Entspannungszustand bringt mit den sogenannten „Silent Subliminals“. Silent bedeutet für Dich nicht mehr hörbar. Es sind allerdings immer noch Schallwellen vorhanden, die Dein Trommelfell stimulieren und die erhaltenen Informationen direkt an Dein Unterbewusstsein weitergeben. Was das bringen soll? Die meisten von uns sind perfekt darin, an sich selbst zu zweifeln. Unser Verstand ist bemüht, irgendeinen Grund zu finden, warum wir dies oder jenes nicht können. Du glaubst das nicht? Überlege Dir 10 Dinge, die Du an Dir toll findest. Gar nicht so einfach. Und nun überleg Dir 10 Dinge, die Du an Dir selbst nicht leiden kannst. Glaubst Du mir jetzt? Mit den „Silent Subliminals“ erfährt Dein Verstand nichts von Deinem Vorhaben, erfolgreich zu sein und damit kann Dein Verstand Dich jetzt nicht mehr „schlecht machen“. Ist das nicht super?

Ich gestalte nach einem persönlichen Gespräch- ob bei mir in der Praxis, über das Telefon oder Skype- eine individuelle CD mit dem gewünschten Entspannungszustand und einer positiven Affirmation. Das ist dann Deine eigene CD, die Dich beispielsweise in der Mittagspause entspannen lässt, als ob Du einen Tag am Meer verbracht hättest. Oder Dich abends sanft in den Schlaf gleiten lässt. Vielleicht willst Du lieber mehr Konzentration für eine bevorstehende Prüfung? Alles möglich! Frag mich.

 

 

Axel Swoboda
Besuchen Sie
mich auf XING